Nürnberg kämpft für Drogenkonsumraum

Ein Fachausschuss des Bezirkstags könnte die Wende bringen – bislang lehnt Bayern die Einrichtung von Drogenkonsumräumen ab.19 Menschen sind bislang in diesem Jahr in Nürnberg an illegalen Drogen gestorben. Das dürften zwar auf das Gesamtjahr gesehen weniger als die 27 Drogentoten aus dem Jahr 2014 sein. Trotzdem: Bezogen auf je 100000 Einwohner nimmt Nürnberg im bundesweiten Vergleich eine traurige Spitzenstellung ein....... weiterlesen