Konsumraum

AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. La Strada

Betreiber AIDS-Hilfe Frankfurt e.V.
Ansprechpartner sophie.hanack@ah-frankfurt.de; lea.gaertner@ah-frankfurt.de
Anzahl der Konsumplätze 7 Plätze intravenös
4 Plätze inhalativ

Öffnungszeiten

  • Mo,Mi,Do,Fr: 8:30 – 19.30 Uhr (letzter Einlass in DR/Rauchraum: 19:00 Uhr) Di: 8:30 – 14:00 Uhr (letzter Einlass 13:30 Uhr)

Adresse

Mainzer Landstrasse 93
60 329 Frankfurt am Main Deutschland

Telefon: 069-231020
Fax: 069-231004
E-Mail: lastrada@frankfurt.aidshilfe.de

Das La Strada ist das Drogenhilfezentrum der Aidshilfe Frankfurt und bietet Drogengebraucher*innen im Frankfurter Bahnhofsviertel Angebote der Grundversorgung und praktische Überlebenshilfen. Das Angebot reicht von Beratung mit Ausstiegshilfen bis zu einen integriertem Rauch- und Drogenkonsumraum und verfolgt dabei das Konzept akzeptierender, niedrigschwelliger Drogenhilfearbeit mit den Zielen:

  • Gesundheitsförderung
  • Veränderungswünsche initiieren und unterstützen
  • Eintreten für bessere politische Rahmenbedingungen 

Das La Strada bietet:

  • Ruhe- und Schutzraum
  • Kontaktladen mit Café
  • Drogenkonsumraum (inhalativ, nasal, intravenös)
  • Niedrigschwellige Drogenberatung
  • Rechtsberatung
  • Übernachtung

Es gibt keine Zugangsbeschränkungen für Substituierte.